img_3440

David erhielt die Ehrennadel des Sportbundes Bautzen

Seit 10 Jahren ist Behindertensportler David Habeck vollwertiges Mitglied beim Lauftreff Lausitz e.V. Der starke Läufer trainiert regelmäßig und beteiligt sich jährlich an den geplanten Wettkämpfen des Vereins. Besonders aktiv ist David im Niederlausitzcup. Er läuft dabei zwischen 12 – 15 Wertungsrennen im Jahr. 2014 und 2015 gelang ihm in seiner Altersklasse M20 der Pokalsieg. Seine besondere Stärke im Ausdauerbereich bewies David beim Marathon und Ultralauf. Bereits 17 Wettkämpfe über 42,195 m oder darüber hinaus konnte er erfolgreich absolvieren. Besondere Höhepunkte waren die langen Kanten in Berlin, Hamburg, Essen, Magdeburg, Prag und Wien. Seine Bestzeit über den klassischen Marathon liegt bei 03:34 h. Bereits vier Teilnahmen an den Europaläufen am Lausitzbad realisierte David. 2013 schaffte er als erster Behindertensportler beim 24 h – Europalauf 102,67 km. Anlässlich seines 30. Geburtstages wurde David Habeck am vergangenen Dienstag nach dem LTL -Training durch die stellvertretende Vereinsvorsitzende Petra Löschner mit der Ehrennadel des Sportbundes Bautzen ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.